© [ahs] Anja HIlmer-Struß Coaching
[ahs]   Anja Hilmer-Struß Coaching

Philosophie

„Coaching  

ist  

eine  

intensive  

und  

systematische  

Förderung  

der  

Reflexionen  

und  

Selbstreflexionen

sowie  

Beratung  

von  

Personen  

oder  

Gruppen  

zur  

Verbesserung  

der  

Erreichung  

selbstkongruenter

Ziele oder zur bewussten Selbstveränderung und Selbstentwicklung.“*

Dieser   strukturierte   Gesprächsprozess,   findet   in   einer   höchst   individuellen   und   vertrauensvollen   Atmosphäre   zwischen Coach   und   Klient   statt.   Gemeinsam   schaffen   wir   den   Rahmen,   in   dem   wir   Ihre   ganz   persönlichen   Fragen,   Wünsche   und Gedanken bearbeiten und klären und für Sie wertvolle Lösungen finden. Meine   Coachingarbeit   basiert   auf   den   Grundannahmen,   dass   jeder   Mensch/Klient/Gruppe   alle   notwendigen   Ressourcen für   Veränderungen   bereits   in   sich   trägt   und   Coaching   den Anstoß   gibt,   diese   Ressourcen   zu   entdecken   und   nachhaltig   für die    Lösungssuche    anzuwenden.    Meine    Aufgabe    ist    es,    Sie    auf    diesem    Weg    durch    Gesprächsmethodik    und Prozesssteuerung zum Erfolg (zu einem selbst benannten Ergebnis, Ziel, Resultat, Bilanz) zu führen. Es   kommt   also   darauf   an,   im   Coaching-Prozess   Probleme   bzw.   Handlungsfelder   im   beruflichen   oder   privaten   Kontext zutreffend   zu   diagnostizieren   und   zu   klären,   um   geeignete   Maßnahmen   ergreifen   zu   können.   Dabei   werden   Ressourcen und   Kompetenzen   beim   Klienten   identifiziert   und   aktiviert.   Ein   Coaching-Prozess   ist   dann   als   erfolgreich   zu   bewerten, wenn   die   gesetzten   Ziele   anhand   vorher   definierter   Kriterien   erreicht   wurden   und   der   Klient   neue   Handlungsoptionen umsetzen kann, um somit eine Verbesserung seiner Situation zu erreichen.

* (vgl. Greif 2008, S. 59)