© [ahs] Anja HIlmer-Struß Coaching
[ahs]   Anja Hilmer-Struß Coaching

Arbeitsfelder und Kompetenzen

Business Coaching

Im    klassischen    Business    Coaching,    stehen    Kommunikations-    und    Veränderungsprozesse    im    Fokus,    die    für    den beruflichen    Erfolg    wertvoll    sind.    Ziel    ist    es,    Stärken    und    Fähigkeiten    zu    erkennen    und    nutzen,    die    Sie    in    ihrer individuellen Entwicklung unterstützen. Business   Coaching   richtet   sich   an   Privatpersonen,   Manager   und   Führungskräfte,   die   sich   im   systemischen   Kontext   des Unternehmens in beruflichen Fragen coachen lassen und gleichzeitig etwas über sich lernen wollen. Mögliche Themen für ein Business Coaching können sein: Reflexion von Karriereplanung und Einleitung           von Veränderungswünschen           Umgang mit Konflikten (Kollegen, Vorgesetzte) Klärung beruflicher Ziele und Möglichkeiten Potentialfindung und Stärkung Werteklärung und Entscheidungsstrategien Führungsstil und Mitarbeiterführung Organisations- und Systemdenken Zeitmanagement Work-Life-Balance / Burn-out Prävention

Team Coaching / Moderation von Veränderungsprozessen

Teamcoaching    unterstützt    Abteilungen,    Projektteams    sowie    Gruppen    von    Fach-    &    Führungskräften    dabei,    die Zusammenarbeit   und   die   Arbeitsatmosphäre   aktiv   zu   gestalten,   Unzufriedenheit   zu   beseitigen,   Fragen   zu   klären, emotionale Kompetenzen und Beziehungskompetenzen zu erweitern sowie Konflikte zu lösen. Weitere Anlässe können sein: Moderation bei der Einführung von neuen Führungsinstrumenten           (Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarung, Führungskräfte Feedback) Moderation von z.B. Umstrukturierungen, Zusammenschlüssen,                Strategieprozessen, Ablaufoptimierungen Konfliktmoderation in unterschiedlichen Konstellationen und           Zusammenhängen

Personal Coaching

Im    Personal    Coaching    liegt    der    Fokus    auf    Einstellungen,    Motiven,    biografischen    Mustern,    persönlichen    Werten, Lebenssinn, Glaubenssätzen sowie affektiven, kognitiven und sozialen Kompetenzen. Die Themenstellungen ergeben sich aus dem Gesamtkontext ihres Lebens: Klärung persönlicher Ziele und Möglichkeiten Lebensträume verborgene Potenziale Entscheidungsfindung / Pro und Contra Abgleich Selbst- und Fremdbild